Wartturm

Wartturm

Im Jahr 2000 kam es am Wartturm zu einem Felssturz

Wartturm
Wander- und Naturerlebnisse

Ganz in der Nähe der weltberühmten Bastei befindet sich der Wartturm, ein markanter Fels vor Kurort Rathen.

Im November 2000 kam es am Wartturm zu einem Felssturz. Dabei brach ca. ein Drittel des Fels ab und stürtzte ca. 70 m ins Tal hinunter. Das Gewicht der Bruchmenge lag ungefähr bei 800 Tonnen. Jedoch gilt trotz des Verlustes jener großen Felspartien der Wartturm weiterhin als einer der beliebtesten Klettergipfel der Sächsischen Schweiz.

Der Zugang zum Wartturm kann über Stadt Wehlen oder von Rathen aus erfolgen. Von Wehlen aus in Richtung Steinerner Tisch oberhalb der Elbe in Richtung Rathen.

Entdecke Sachsen

Ähnliches entdecken