Sächsische Dampfschifffahrt - Weiße Flotte

Sächsische Dampfschifffahrt - Weiße Flotte

Unterwegs mit historischen Schaufelraddampfern der Weißen Flotte

ab 15 €

Sächsische Dampfschifffahrt - Weiße Flotte

Sächsische Dampfschiffahrts GmbH & Co. Conti Elbschiffahrts KG
01067 Dresden
Georg-Treu-Platz 3
Terrassenufer
Sächsische Schweiz
Deutschland


Wander- und Naturerlebnisse
E-Mail: service@sdsgruppe.de
Tel.: 0049 (0)351 866 090

Facebook

Wo in Deutschland, gar der Welt kann man ungestüm Natur und Dampferfahrten genießen? Auf einer der einzig artigsten Flotten Europas - der Weißen Flotte Dresden.

Elbaufwärts in Richtung Tschechien, genießt sich ein "Schelchen Heeses", die sächsische Tasse Kaffee, am besten auf einem der neun historischen Dampfschiffe, darunter acht Seitenraddampfer, der berühmten "Weißen Flotte", die im Juli 1836 gegründet wurde.

Konstruiert durch den Mathematikprofessor Andreas Schubert, führte die erste Fahrt 1837 nach Kurort Rathen. Die Ruhe liegt in der Kraft und Kraft bedeutet Arbeit, diese leistet Kohle, zum Antrieb der "Diesbar", dem einzigen Raddampfer der Flotte, der noch mit Kohle betrieben wird und damit unter Denkmalschutz steht.

Hier gehts zum Fahrplan

Wirklich einzigartig ist nicht nur, dass die Seitenraddampfer der weißen Flotte angehören, sondern das sie originalgetreu restauriert wurden um den ursprünglichen Charme wiederherzustellen. Geboten werden unvergessliche und abwechslungsreiche Fahrten auf der Elbe entlang am Sächsischen Fels, Städten und Sehenswürdigkeiten. Zum Bsp.: Bastei, Festung Königstein, historische Altstadt Pirna mit Schloss Sonnenstein und Marienkirche, Schloss Pillnitz, Dresdens Altstadt mit Frauenkirche und Schlösser wie Schloss Albrechtsberg. Zu- und Ausstiege sind in vielen Ortschaften entlang der Elbe möglich.

Ein weiteres Highlight ist das jährlich stattfindende Jazz-und Dixiefestival der Stadt mit einem Umzug der "Weißen Flotte" begleitet von Posaunen und Trompeten geht es der Elbe entlang, vorbei an der historischen Altstadt in Richtung Pillniz und Elbsandsteingebirge.

Mehr Infos und einen aktuellen Fahrplan mit Preisen finden Sie auf der Website der Weißen Flotte.

Entdecke Sachsen

Ähnliches entdecken