Erzgebirge

Erzgebirge

Bergbaukultur, Wanderlust, Winterzauber & Weihnachtsland

Erzgebirge

Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Adam Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz


Regionen, Städte und Gemeinden
E-Mail: info@erzgebirge-tourismus.de
Tel.: 0049 (0)3733 188 000

Facebook

Das Erzgebirge ist die durch den Bergbau und die handwerkliche Schnitzkunst berühmt gewordene Urlaubsregion in Sachsen. Anziehende kleine Städte in deren man seine Gäste immer noch mit einem freundlichen „Glück auf“ begrüßt.

Im wundervollen Licht der Weihnachtsmärkte auf denen die Handwerkskunst als Holz-Schnitzfiguren aus dem Erzgebirge verkauft werden versprühen Sie den herzlichen Charme dieser Bergbau-Region.

Die Bergstädte bieten zu jeder Jahreszeit ein ausgewogenes Aktiv- und Erholungsprogramm. So kann man im Winter in Oberwiesental auf dem Fichtelberg den Ski und Langlauf-Sport betreiben und sich auf den 7 Liften zu den 15,5 km langen Abfahrten gondeln lassen. Für ganz waghalsige stehen auch Funkpark und Halfpipe zum Zeitvertreib bereit.

Im Sommer wandert man dann sportlich-vital durch die Erlebniswelt des Erzgebirges. Der aktuelle Wanderkatalog findet sich dazu auf der Website vom Erzgebirge Tourismus: Wanderkatalog Erzgebirge. Nach dem wandern, Mountainbike fahren oder Golf spielen im Golfclub Erzgebirge e.V. entspannt man im Erholungsort seiner Wahl im Johannisbad bei Zwickau oder Thermalbad in Wiesenbad.

Die Region Erzgebirge untergliedern sich wie folgt:

Annaberg, Oberwiesenthal, Kurort Seiffen und Olbernhau, Rund um den Auersberg, Aue und Schwarzenberg, Marienberg und Zschopau, Zwönitztal-Greifensteine, Flöha- und Zschopautal, Freiberger Land,  Osterzgebirge, Stollberg, Stadt Chemnitz und Zwickau.

Bild: pure-life-pictures

Entdecke Sachsen

Ähnliches entdecken