Fürst-Pückler-Park Bad Muskau mit Neuem Schloss

Fürst-Pückler-Park Bad Muskau mit Neuem Schloss

Pückler! Einfach unfassbar.

ab 3 € – ca. 2 h

Fürst-Pückler-Park Bad Muskau mit Neuem Schloss

Stiftung „Fürst-Pückler-Park Bad Muskau”
Geschäftsführer und Parkdirektor
Cord Panning
Orangerie
02953 Bad Muskau


Burgen, Schlösser und Parkanlagen
E-Mail: info@muskauer-park.de
Tel.: 0049 (0)35771 631 100

Facebook

Ein außergewöhnliches Naturerlebnis von Menschenhand geschaffen!

Ein Gartenkunstwerk von Hermann Fürst von Pückler-Muskau. Bekannt als geachtetes Mitglied der gehobenen Gesellschaft, Generalleutnant, Landschaftsarchitekt, Schriftsteller, Politiker und Abenteurer.

Im Norden des sächsischen Landkreises Görlitz liegt eine der bedeutendsten Schlossanlagen des Freistaates Sachsen. Entdecken Sie auf einem Areal von über 800 Hektar den größten Landschaftspark Zentraleuropas, welcher im englischen Stil angelegt ist.

Weiträumige Wiesen und erhabene Bäume, einladende Parkwege vorbei an Seen und Flüssen, welche man zu Fuß, per Kutsche, Fahrrad oder Boot erkunden kann. Das es ich hierbei nicht nur um einen Sonntagsspaziergang handelt dürfe angesichts der Größe dieser Parkanlage Jedermann klar sein. Es gibt viel zu entdecken! Bringen Sie also genügend Zeit mit. Der Eintritt in den Park ist kostenfrei!

Zu einem Drittel liegt der Park in der sächsischen Stadt Bad Muskau. Der größere Teil befindet sich auf polnischer Seite und ist durch den Fluss Neiße, ein Nebenfluss der Oder getrennt. Mehrere Brücken verbinden die beiden Teile der Parkanlage miteinander.

Als zentrales Gestaltungselement des Parks gilt das Neue Schloss Muskau, eine Dreiflügelanlage im Neorenaissancestil. Es wurde von 1995 bis 2011 aufwendig durch den Freistaat Sachsen restauriert und ist seit 2004 UNESCO-Weltkulturerbe. Viele der Räume erstrahlen nun wieder in altem oder in ganz neuem Glanz.

Im Neuen Schloss befindet sich eine Ausstellung zum Leben und Wirken des Parkschöpfers Fürst Pückler. Von dem 35 Meter hohen Schlossturm genießt man einen faszinierenderen Rundumblick auf die beeindruckende Parkanlage.

 

Eintrittspreise:

Kinder im Vorschulalter – frei

Eintritt in den Muskauer Park – frei

Dauer- ausstellung „Pückler!"
April – Oktober täglich 10 – 18 Uhr, Eintritt 2,50 € bis / 13,00 €

Schlossturm+ Sonder-ausstellungen
April – Oktober täglich 10 – 18 Uhr, Eintritt 1,25 € / 6,50 €

Parkführung (2 h)
April – Oktober täglich 10 – 18 Uhr, Eintritt 1,75 € / 9,00 €

In Kombination mit Parkführungen und Turmbesichtigung oder allein mit der Turmbesichtigung werden Rabatte auf die Eintrittspreise angeboten.

 

Entdecke Sachsen

Ähnliches entdecken