Elberadweg Sachsen

Elberadweg Sachsen

Auf dem Rad durch Sachsen

Elberadweg Sachsen

c/o Tourismusverband Sächsische Schweiz e.V.
01796 Pirna
Bahnhofstraße 21
Sächsische Schweiz
Deutschland


Wander- und Naturerlebnisse
E-Mail: sued‎@‎elberadweg.de
Tel.: 0049 (0)3501 470 147

Facebook

Der gut ausgebaute Elberadweg erstreckt sich von Prag bis nach Cuxhaven und misst dabei eine Strecke von über 800 km.

Dabei durchstreift er auch das Gebiet der Sächsischen Schweiz. Immer der Elbe entlang, erleben Sie atemberaubende Sandsteinformationen und ein Naturerlebnis der besonderen Art. Vielerlei Städte und Gemeinden der Sächsischen Schweiz zeichnen sich durch namhafte Sehenswürdigkeiten aus und warten nur darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Unter anderem die Porzellanstadt Meißen, Radebeul mit dem Karl-May-Museum, die Landeshauptstadt Dresden (Elbflorenz) mit dem Blauen Wunder, Pillniz mit seinem großen Schlosspark, die Stadt historische Altstadt Pirna, den Kurort Rathen mit der Bastei, Amselsee und Felsenbühne Rathen, die Stadt Königstein mit der Festung Königstein oder die Stadt Bad Schandau mit seinen vielen Kurbädern.

Ein überqueren des Flusses Elbe ist dabei vielmals durch die Benutzung von Elbfähren möglich. Eine Radtour von Schmilka bis nach Dresden beläuft sich in etwa auf 40 km. Für Mountainbiker gibt es fernab des Elberadweges noch viele weitere Angebote um die Sächsische Schweiz zu erkunden. Für diejenigen, welche die Sächsische Schweiz bereisen und kein Fahrrad zur Hand haben, empfielt sich ein Fahrradverleih so wie er in fast allen Ortschaften entlang der Elbe angeboten wird.

Entdecke Sachsen

Ähnliches entdecken