Basteibrücke

Basteibrücke

Die Brücke dient als Verbindung zwischen der Burg Neurathen und der Bastei

Basteibrücke
Wander- und Naturerlebnisse

Das Wahrzeichen der Bastei ist die Basteibrücke, eine sandsteinerne Brücke von 76,5 Metern Länge, welche eine 40 Meter tiefe Schlucht, die Martertelle, überwindet.

Die 76,5 m lange Basteibrücke entstand einst aus Holz ist aber seit 1851 komplett aus Sandstein neu angefertigt.

Die Brücke dient als Verbindung zwischen der Burg Neurathen und der Bastei. Genießen Sie unter anderem den Blick auf den Lilienstein, die Festung Königstein und den Kurort Rathen.

Entdecke Sachsen

Ähnliches entdecken